Die Geburt unserer Maskottchen

von Manuel von Heugel 0
Innenräume der Webmarketiere GmbH

Wir helfen der Evolution auf die Sprünge

Nachdem Name und Logo besiegelt waren, war klar: wir brauchen ein Firmenmaskottchen! Doch was für ein Tier repräsentiert ein WEBMARKETIER?

Jeder Gestaltung egal ob Logo, Flyer, Webseite oder auch Maskottchen, geht eine Recherche voraus. Im Rahmen eines gemeinsamen Brainstormings wurde über mögliche Tiere gesprochen. Ganz vorne dabei waren natürlich Tiere mit Geweih. Da diese aber nicht immer gleich ein „Katzen- oder Hunde-Gefühl“ auslösen, war schnell klar: Wir müssen nichts Geringeres als eine neue Tierart erschaffen.

Unsere Mediengestalter freuten sich sehr auf diese Aufgabe, denn so etwas hatten sie vorher noch nie gemacht. Jedoch hatten sie auch großen Respekt vor dieser Herausforderung.

Aus Eins mach Zwei

Sara und Basti machten sich also unabhängig voneinander an die Arbeit und ließen Ihrer Kreativität freien Lauf. Die Entwürfe wurden zuerst auf Papier gezeichnet, konnten sich aber auf Anhieb sehen lassen und stießen auf allgemeine Begeisterung. So entschieden wir kurzerhand unsere ursprüngliche Idee von nur einem Maskottchen zu verwerfen und haben ein Maskottchen-Gespann ins Leben gerufen.

Wofür eigentlich ein Maskottchen?

Wir entschlossen uns in erster Linie für Maskottchen, um diese auch in den Sozialen Medien nutzen zu können und Geschichten mit ihnen zu erzählen. Das hat zum einen den Vorteil, dass man auch mal „Content-Flauten“ überbrücken kann und zum anderen lassen sich langweilige Inhalte bei Bedarf auflockern.

Wichtig ist, dass ein Maskottchen sparsam eingesetzt wird. Der Grad zwischen "netter Abwechslung" und "zu verspielt" ist hier sehr schmal.

Vor Kurzem haben wir übrigens die 300-Fan-Marke bei Facebook geknackt und einen Beitrag - angelehnt an den Film 300 - gepostet. Natürlich waren unsere WEBMARKETIERE die Hauptdarsteller.

Maskottchen der Webmarketiere

Wenn Sie sich den Beitrag ansehen möchten, besuchen Sie uns gerne auf unserer Facebook-Seite!

Worauf Sie sich freuen können

Natürlich können wir Ihnen noch nicht alle unsere Pläne mit den WEBMARKETIEREN verraten. Aber wir versprechen Ihnen, Sie zu gegebener Zeit in unsere Marketingstrategien rund um die Tierchen einzuweihen.

Der Beitrag gefällt? Brüllen Sie ihn heraus!

Einen Kommentar schreiben

Datenschutzerklärung*: Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens gemäß der Datenschutzerklärung verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise gibt es in der Datenschutzerklärung.

Zurück