Google MyBusiness - Local SEO für Ihr Unternehmen

von Melanie Jürgens-Thiedemann 0

Google MyBusiness ist ein kostenloser Brancheneintrag bei Google. Wird Ihr Unternehmen bei Google gesucht, erscheinen auf der rechten Seite der Suchergebnisseite Informationen zur Adresse, Telefonnummer, Öffnungszeiten und weiteres:

Google MyBusiness Eintrag

Für die volle Kontrolle und Übersicht über die Informationen sollten Sie die Inhaberschaft des Eintrags übernehmen. Google erstellt oft selbst einen Google MyBusiness Eintrag, um Interessierten direkt die Adresse oder Telefonnummer mitzuteilen. Wenn Sie noch nicht Inhaber des Eintrages sind, können Sie diese ganz einfach beantragen. Google fragt die Inhaberschaft nach:

Screenshot Storrito

Den Google MyBusiness Account können Sie nur mit einem Google Konto bearbeiten. Besteht noch kein Google MyBusiness Eintrag können Sie jederzeit selbst einen anlegen - Profil erstellen (https://business.google.com/create)

Um das Konto auf “Echtheit” zu bestätigen, muss die Inhaberschaft per E-Mail, Anruf oder Postkarte mit einem Code verifiziert werden.

Welche Informationen verwendet Google MyBusiness?

Im Google MyBusiness Account werden die wichtigsten Informationen abgefragt. Hier sollten Sie alle Daten eintragen:

  1. Unternehmensinformationen
    • Adresse
    • Telefonnummer
    • Öffnungszeiten
    • Webseite
  2. Beschreibung mit Keywords verfassen
  3. Passende Kategorie(n) auswählen
  4. Bilder hinzufügen (Logo, Innen- und Außenaufnahmen, Team)
  5. ggfs. Produkte hinterlegen
  6. Um Bewertungen bitten und die Rezensionen beantworten
  7. Erwähnungen kontinuierlich verwalten und überwachen
  8. Statistiken überwachen
Fotos hinzufügen
Rezensionen

Bei der Eingabe der Informationen über das Unternehmen, ist es wichtig, dass die gleiche Schreibweise wie auf der Webseite genutzt wird. Unternehmensname, Adresse und Telefonnummer sollten identisch mit dem Impressum geschrieben werden.


Rezensionen sind wichtig, um potentiellen Neukunden von der Leistung des Unternehmens zu überzeugen. Auch wenn minderwertige Rezensionen vorhanden sind, sollten diese immer neutral beantwortet werden, um die Situation aufzuklären.

Produkte hinzufügen

Google MyBusiness bietet die Möglichkeit die eigenen Produkte zu bewerben. Diese werden in einem Karussell dargestellt.

Produkte hinzufügen

Eigene Beiträge bewerben

Halten Sie ihre Kunden immer auf dem Laufenden und bewerben Sie wichtige Informationen auf ihrer Webseite auch im Google MyBusiness Eintrag.

Beitraege bewerben

Statistiken von Google MyBusiness

Der Google MyBusiness Eintrag zeigt Ihnen viele verschiedene Statistiken zu Suchanfragen, Nutzerinteraktionen und vielem mehr. Hier die hilfreichsten Statistiken:

1. Suchanfragen, mit denen Ihr Unternehmen gefunden wurde
Hier sehen Sie einige Suchbegriffe, die in der Google Suche eingeben und mit Ihrem Unternehmen in Zusammenhang gesetzt wurden.

2. Wie Nutzer nach Ihrem Unternehmen suchen
Die Statistik zeigt Ihnen über welchen Weg die Besucher auf ihre Webseite gelangt sind:

Suchanfragen

3. Nutzeraktionen
In der folgenden Statistik sehen Sie wie die Interessierten mit ihrem Google MyBusiness Eintrag interagiert haben:

Nutzeraktionen

4. Fotoaufrufe
Vergleichen Sie welche Bilder häufiger aufgerufen wurden:

Fotoaufrufe

Vorteile von Google MyBusiness

Ein Google MyBusiness Eintrag kostet kein Geld und ist sehr wirkungsvoll. Die Vorteile sollten nicht außer acht gelassen werden:

  1. Volle Kontrolle über die Informationen
  2. Erhöhte Sichtbarkeit bei den weiteren Google Diensten, z. B. Google Maps
  3. Schnellerer Kundenkontakt
  4. Statistiken über das Nutzerverhalten
  5. Aktuelle News oder kurzfristige Änderungen bei Telefonnummer oder Öffnungszeiten

Nutzen Sie die Möglichkeit Ihr Local SEO auszubauen oder melden Sie sich bei uns.

Der Beitrag gefällt? Brüllen Sie ihn heraus!

Zurück